Medizinische Universität

  • Erstmals wird eine Österreicherin Präsidentin der Europäischen Gesellschaft für gynäkologische Onkologie (ESGO)
    am September 15, 2020 um 2:48 pm

    Mit Nicole Concin wird 2021 erstmals eine Expertin aus Österreich an der Spitze der „Europäischen Gesellschaft für gynäkologische Onkologie“ (ESGO) stehen. Die gynäkologische Onkologin und Professorin für Experimentelle Frauenheilkunde der Medizin Uni Innsbruck fungiert derzeit als „gewählte“ Präsidentin. Anlässlich des Welttags der gynäkologischen Onkologie macht Concin darauf aufmerksam, dass es in ihrem Fachgebiet noch viel zu tun gibt im Bereich der Vorsorge, Behandlung und Forschung.

  • Therapielichtblick für die alkoholbedingte Lebererkrankung
    am September 10, 2020 um 8:18 am

    Ein Team der Univ.-Klinik für Innere Medizin I (Direktor: Herbert Tilg) weckt mit neuen Erkenntnissen zum Protein Alpha-1 Antitrypsin, kurz AAT, neue Hoffnung für die Therapie der alkoholbedingten Lebererkrankung (ALD). Bislang gibt es keine wirksame Behandlung für die schwerwiegende Leberentzündung, die in Folge einer jahrelangen Alkoholerkrankung in 50 Prozent der Fälle binnen kurzer Zeit zum Tod führt.

  • Innsbrucker Langzeitstudie zu COVID-19 mit erfreulicher Zwischenbilanz: Schwer Erkrankte profitieren von langfristiger und interdisziplinärer Nachsorge
    am September 7, 2020 um 12:48 pm

    Ein Team der Innsbrucker Univ.-Klinik für Innere Medizin II (Direktor: Günter Weiss) hat in einer prospektiven Studie erstmals die Langzeitfolgen von COVID-19 an stationär versorgten PatientInnen untersucht. Sechs Wochen nach Entlassung reichen die Beobachtungen von leichten bis mittelgradigen Atemwegs-Symptomen bis hin zu anhaltenden Auffälligkeiten des Lungengewebes. Die StudienleiterInnen betonen die Notwendigkeit einer strukturierten Nachsorge bei schwer Erkrankten.

  • Biodruck für spezielles Hautmodell
    am September 3, 2020 um 10:06 am

    Ein von der Österreichischen Forschungsförderungsgesellschaft (FFG) über das Bridge 1 Programm unterstützte Projekt hat das Ziel, über die im 3D-Biodruck-Labor an der Univ.-Klinik für Pädiatrie I (Direktor Thomas Müller) und II (Direktorin Ursula Kiechl-Kohlendorfer) der Medizin Uni Innsbruck entwickelte Technologie, spezielle Hautmodelle für Forschung und Medikamententestung herzustellen.

  • CMMRD-Syndrom: Wie häufig ist sehr selten?
    am September 1, 2020 um 3:27 pm

    Am Institut für Humangenetik beschäftigt sich die Forschungsgruppe von Katharina Wimmer mit dem sehr seltenen CMMRD-Syndrom. Diese genetische Krankheit führt dazu, dass Kinder mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit bösartige Tumore entwickeln. Viele der PatientInnen zeigen auch Zeichen der wesentlich häufigeren NF1. Bisher gab es aber nur Schätzungen zur Häufigkeit von CMMRD als Differentialdiagnose zur NF1. Dabei ist diese Frage wichtig für die genetische Beratung und damit auch Frühdiagnose.

Umweltbundesamt

    Feed has no items.

enjoyliving

  • Edle Düfte wecken Erinnerungen und geben ein gutes Körpergefühl
    am September 19, 2020 um 4:57 am

    Unsere Nase ist ein Erinnerungsorgan- Düfte wecken Sehnsüchte und Emotionen in uns, lassen uns an schon fast Vergessenes erinnern. Und wer gut duftet, fült sich wohler in seiner Haut. Grund Genug, um uns in diesem Artikel ein wenig mit Düften und Parfüms zu befassen.

  • Vitamin K2 - wichtig für gesunde Knochen
    am September 19, 2020 um 4:57 am

    Wer seinem Körper und Knochen etwas Gutes tun will und zudem Osteoporose vorbeugen will, sollte auf eine ausreichende Versorgung mit Vitamin K2 achten.

  • Guarana - der Fitmacher aus dem Dschungel Südamerikas
    am September 19, 2020 um 4:57 am

    Kaffee war gestern, jetzt kommt mit Guarana ein neuer Wachmacher direkt aus dem Dschungel. Die Liane aus der Familie der Seifenbaumgewächse enthält fünfmal soviel Koffein wie eine Kaffeebohne. Aus diesem Grund findet sich Guarana hierzulande immer mehr in Pulverform in Kapseln oder Energydrinks. Doch was ist beim Konsum zu beachten?

  • Sonnenbrillen - mehr als ein modisches Accessoires
    am September 19, 2020 um 4:57 am

    Ob im Winter im Skigebiet oder im Sommer im Freien: Wenn die Sonne scheint und das Licht sehr hell ist, sollten Sie Ihre Augen schützen. Eine Sonnenbrille ist die beste Maßnahme dafür. Doch Vorsicht! Nicht jedes Modell ist geeignet!

  • 5 Tipps gegen Blasenschwäche
    am September 19, 2020 um 4:57 am

    Blasenschwäche betrifft nicht nur ältere Menschen. Auch Stress, eine Schwangerschaft oder eine Blasenentzündung kann den ungewollten Urinverlust verursachen. Doch die gute Nachricht ist, es gibt Tipps, die dabei helfen, besser damit umzugehen und den Alltag ganz unbeschwert genießen lassen.

Gesundheit

  • Corona-Ampel: Aktuelles und Empfehlungen
    am September 18, 2020 um 12:23 pm

    Die Corona-Ampel ist ein Werkzeug zur regionalen Einschätzung der epidemischen Lage zu COVID-19. Damit können die verantwortlichen politischen Entscheidungsträger und Behörden entsprechende Maßnahmen in den Regionen einleiten. Alle Informationen werden auf der Webseite corona-ampel.gv.at veröffentlicht. Die Corona-Ampel informiert die österreichische Bevölkerung über das Risiko in einer bestimmten Region und über Maßnahmen und Empfehlungen. Ziel ist, neuen Infektionen mit dem Coronavirus vorzubeugen. Das Corona-Ampel-System startete den Betrieb am 4.9.

  • 50 Tage Bewegung: Vielfältige & kostenlose Bewegungsangebote ausprobieren
    am September 11, 2020 um 12:15 pm

    Von 7. September bis 26. Oktober, also exakt 50 Tage lang haben Interessierte die Möglichkeit kostenlos Bewegungsveranstaltungen, Aktionstage oder Events in Ihrer Nähe zu besuchen und an Schnupperaktionen in den Vereinen und Gemeinden teilzunehmen. Zur Auswahl stehen eine Reihe von Bewegungsangeboten in ganz Österreich. Die Initiative „50 Tage Bewegung“ zeigt, wie einfach gesunde Bewegung ist und wie viel Spaß es macht, gemeinsam aktiv zu sein.

  • Schutz vor Pneumokokken heuer besonders wichtig
    am September 10, 2020 um 8:42 am

    Die bakterielle Pneumokokken-Lungenentzündung kann vor allem bei älteren Personen und chronisch Kranken zu schweren, lebensbedrohlichen Komplikationen führen. Kommenden Winter wird es aufgrund der zu erwartenden COVID-19-Fälle besonders wichtig sein, Lungenentzündungen so gut wie möglich zu verhindern. Gegen die wichtigsten Pneumokokken-Subtypen kann man sich impfen lassen. Darauf machten Expertinnen und Experten in einer Pressekonferenz aufmerksam. Von September 2020 bis Ende März 2021 wird der Impfstoff in Apotheken vergünstigt angeboten. 

  • Telefonische Krankmeldung für COVID-Verdachtsfälle
    am September 3, 2020 um 8:32 am

    Die Österreichische Gesundheitskasse (ÖGK) verlängert die telefonische Krankmeldung für COVID-19-Verdachtsfälle bis Ende des Jahres 2020. Dadurch sollen Ordinationen und die Gesundheitshotline 1450 entlastet werden, so die ÖGK in einer Aussendung. Für alle anderen Erkrankungen ist ein persönlicher Arztbesuch für eine Krankschreibung notwendig.

  • Sicherer Schulweg – Videos der AUVA
    am September 2, 2020 um 11:18 am

    Gemeinsam mit dem verkehrspsychologischen Institut sicher unterwegs hat die AUVA acht Videos entwickelt. Ab 25. August wird täglich eines der acht Videos online gestellt. Diese bieten Infos und Tipps zu sicherem Schulweg, richtigem Verhalten und zum Üben. Damit Erziehungsberechtigte ihre Kinder rechtzeitig vorbereiten können.

Prävention und Gesundheitsförderung
    Feed has no items.