Medizinische Universität

  • Genetik: "Dark regions" und "camouflaged genes" sind immer gut für Überraschungen
    am November 23, 2020 um 8:47 am

    Trotz der großen Fortschritte in den Technologien zur DNA Sequenzierung, umfasst das menschliche Genom noch immer hunderte Regionen, zu denen man mit herkömmlichen Technologien keinen Zugang hat. Sogenannte „dark“ bzw. „camouflaged regions“ sind in beinahe einem Viertel aller Gene zu finden. ForscherInnen um Florian Kronenberg, Direktor des Instituts für Genetische Epidemiologie, gelang es, eine dieser Regionen in einem Gen zu „enttarnen“, das sie schon länger im Visier haben.

  • Vier meistzitierte ForscherInnen an der Medizin Uni Innsbruck
    am November 18, 2020 um 2:02 pm

    Cornelia Lass-Flörl, Werner Poewe, Markus Reindl und Herbert Tilg sind die Namen jener vier WissenschafterInnen an der Medizinischen Universität Innsbruck, die in diesem Jahr auf der renommierten Liste der Highly Cited Researchers zu finden sind – eine Bestätigung für den internationalen Stellenwert der medizinischen Spitzenforschung am Standort.

  • Blasenkarzinom: der unterschätzte Krebs
    am November 18, 2020 um 7:32 am

    Das Harnblasenkarzinom gehört zum zweithäufigsten urologischen Tumor. Männer sind drei- bis viermal häufiger als Frauen betroffen. Ein neues EU-Projekt an der Abteilung für Experimentelle Urologie an der Innsbrucker Universitätsklinik für Urologie (Direktor: Wolfgang Horninger) der Medizinischen Universität Innsbruck soll zu Verbesserungen der individuellen Behandlung vor allem im metastasierten Status führen.

  • Erste Ergebnisse der Schul-SARS-CoV-2-Monitoringstudie
    am November 13, 2020 um 8:05 am

    Seit kurzem liegen erste Ergebnisse der so genannten Schul-SARS-CoV-2-Studie vor. Im Zeitraum zwischen 28. September und 22. Oktober wurden an 243 Schulen in Östereich insgesamt 10.464 Personen aus zufällig ausgewählten Schüler*innen der Primar- und Sekundarstufe 1 und deren Lehrer*innen getestet. Dabei wurden Mund-Rachenspülungen mit einminütigem Gurgeln durchgeführt.

  • Weltfrühchentag am 17.11. „Hygiene und Maske schützen auch die Kleinsten“
    am November 12, 2020 um 9:28 am

    Die Neugeborenen-Intensivstation an der Innsbrucker Kinderklinik ist auf die Betreuung von zu früh oder krank geborenen Babys spezialisiert. Weil Infektionen in der Schwangerschaft neben Bluthochdruck, Schwangerschaftsvergiftung und Mehrlingsschwangerschaften zu den häufigsten Auslösern einer Frühgeburt zählen und rund um SARS-CoV-2 noch viele Fragen offen sind, haben wir Ursula Kiechl-Kohlendorfer, Direktorin der Innsbrucker Univ.-Klinik für Pädiatrie II (Neonatologie), um Antworten gebeten.

Umweltbundesamt

    Feed has no items.

enjoyliving

  • Die besten Tipps, um mit dem Rauchen aufzuhören und gleichzeitig Stress abzubauen
    am November 25, 2020 um 4:23 am

    Viele Raucher möchten mit dem Rauchen aufhören, doch oftmals bleibt es nur bei diesem Wunsch. Es ist nämlich gar nicht so einfach, langfristig durchzuhalten. Mit einer klaren Strategie, der entsprechenden Motivation und wirkungsvollen Methoden zum Stressabbau ist es möglich, dauerhaft zum Nichtraucher zu werden.

  • Schlafphasen – Selbstoptimierung oder Bettoptimierung?
    am November 25, 2020 um 4:23 am

    Schlafphasen sind das neue heiße Thema im Bereich der Selbstoptimierung. Dafür werden von vielen Herstellern sogenannter Smartwatches und Fitness Tracker, Tipps und Hilfestellungen für mehr Tiefschlaf, besseres Einschlafen und dergleichen gegeben. Was dabei oft nicht auftaucht: das richtige Bett. Denn auch wie man sich bettet, so schläft man.

  • USA-Reisen - Eine beliebte Art der Erholung
    am November 25, 2020 um 4:23 am

    In diesen Tagen entscheiden sich immer mehr Menschen dafür, eine Fernreise zu unternehmen. Darin steckt für sie einerseits die Möglichkeit, den Horizont zu erweitern, andererseits, ferne Urlaubsländer zu entdecken. Die Vereinigten Staaten sind in diesem Kontext bereits seit Jahren besonders beliebt. Doch worauf ist zu achten, um den Trip zu einem vollen Erfolg werden zu lassen?

  • Vitamin B12 für einen gesunden Körper
    am November 25, 2020 um 4:23 am

    Fast jeder 6. Mensch ist von einem B12-Vitaminmangel betroffen. Unter den über 60-Jährigen leidet jeder Fünfte unter einem Mangel an Vitamin B12. Meist werden die Folgen einer unzureichenden Versorgung mit Vitamin B12 erst viel zu spät erkannt. Mit vegangen Vitamin B12 Tabletten kann dem entgegengewirkt werden.

  • Brustvergrößerung - das gilt es zu beachten!
    am November 25, 2020 um 4:23 am

    Viele Frauen sind unzufrieden mit ihren natürlichen Brüsten und wünschen sich eine Brustvergrößerung. Was es dabei zu beachten gilt, lesen Sie hier.

Gesundheit

  • Lüften: Mit Frischluft gegen das Coronavirus!
    am November 19, 2020 um 12:33 pm

    Das Risiko einer Ansteckung mit SARS-CoV2 ist besonders in Innenräumen stark erhöht. Vor allem in den kalten Wintermonaten, in denen sich das Leben weitestgehend nach innen verlagert, sind daher entsprechende Vorsichtsmaßnahmen wichtig, wie Mund-Nasen-Schutz, Abstandsregeln, Hygiene. Besonders wichtig ist regelmäßiges Lüften – denn das Virus mag Frischluft nicht.

  • Sozialer Zusammenhalt stärkt Gesundheit!
    am November 17, 2020 um 8:13 am

    Die 22. Gesundheitsförderungskonferenz des Fonds Gesundes Österreich widmete sich dem Thema „Sozialer Zusammenhalt stärkt Gesundheit“ und wie dieser – besonders in Zeiten der Pandemie-Krise – durch Gesundheitsförderung aktiv mitgestaltet werden kann. Dabei spiel auch der Umgang mit „Epidemie Einsamkeit“ eine wichtige Rolle, so ein Experte. Die Online-Konferenz fand am 16.11.2020 in Kooperation mit dem Gesundheitsfonds Steiermark statt.

  • Weltdiabetestag: Regelmäßige ärztliche Kontrollen trotz Pandemie wichtig
    am November 13, 2020 um 9:34 am

    Auch in Zeiten der durch die Corona-Pandemie bedingten Lockdowns appellieren Expertinnen und Experten der MedUni Wien anlässlich des Weltdiabetestags am 14. November 2020 an Diabetikerinnen und Diabetiker, nicht auf die regelmäßige Einnahme von Medikamenten und auf ärztliche Kontrollen zu verzichten. Das Aussetzen von Behandlungen und Untersuchungen erhöht die gesundheitlichen Risiken, wie eine aktuelle Datenauswertung der MedUni Wien ergeben hat.

  • COVID-19: Genesene können Erkrankten helfen
    am November 12, 2020 um 7:54 am

    Antikörper von Menschen, welche von einer COVID-19-Erkrankung genesen sind, werden nach wie vor dringend gebraucht. Daher erinnert die Österreichische Ärztekammer an die Möglichkeit, nach einer COVID-19-Erkrankung Plasma zu spenden und so anderen zu helfen. Vor allem jene Personen, die während ihrer COVID-19-Erkrankung hohes Fieber hatten, sind dazu aufgerufen.

  • Pilotprojekt e-Impfpass ist gestartet
    am November 10, 2020 um 11:07 am

    Das Pilotprojekt zur Erprobung des elektronischen Impfpasses (e-Impfpass) startete Ende Oktober 2020 in den öffentlichen Impfstellen in Wien. Danach werden die Länder Niederösterreich und Steiermark folgen. Die Pilotphase umfasst die öffentlichen Impfstellen sowie ausgewählte niedergelassene Ärztinnen und Ärzte.

Prävention und Gesundheitsförderung
    Feed has no items.